Die originelle Link-Policy des ADAC

Die rechtlichen Hinweise des ADAC in dem Impressum auf seiner Website sind einen Hinweis im RSV-Blog wert:

Link-Policy:
Es ist unzulässig, Inhalte des Internet-Auftrittes des ADAC unter http://www.adac.de oder http://pda.adac.de ohne Zustimmung des ADAC zu vervielfältigen, zu verbreiten oder öffentlich wiederzugeben.
Unter bestimmten Voraussetzungen gewährt der ADAC das nicht übertragbare Recht, die ADAC-Website in der Weise zu nutzen, dass ein Link auf die Homepage (http://www.adac.de oder http://pda.adac.de) gesetzt wird.

liest man dort unter anderem.

Dieser Unsinn steht dort schon seit Jahren. Obwohl nun hinreichend bekannt sein sollte, daß diese Einschränkung des Clubs völlig unwirksam ist.

Das Einverständnis zur Linksetzung muss im voraus per Mail an mailto:adac-online@adac.de eingeholt werden.

Na klar. Wenn es danach ginge, könnte man das Internet auch gleich abschalten. 😉

Vor dem Hintergrund der Regulierungspraxis des Versicherers des Clubs ist es aber nicht weiter verwunderlich, daß der ADAC solche Absurditäten nicht korrigieren mag. Hier wie dort sind die Wege des ADAC unergründlich.

7 Responses to “Die originelle Link-Policy des ADAC”

  1. anonymisiert sagt:

    Auf diese Praxis haben wir (und auch andere Blawgs) bereits vor einiger Zeit hingewiesen. Diese Link Policys findet man leider sehr häufig: http://www.elbelaw.de/blawg/?p=827

  2. anonymisiert sagt:

    Soviel zum ADAC Bashing… 🙂

  3. anonymisiert sagt:

    Fraunhofer Gesellschaft ist auch dabei. Die machen gleich ein Vertragsverhältnis draus.

  4. anonymisiert sagt:

    Ja, aber wieso macht der ADAC das? ich kapiers nicht. Jürgen

  5. anonymisiert sagt:

    Das ist mal interessant, dass der Verein das auf diese Art macht. Ich versteh das nicht, da es für mich unlogisch ist. Aber wer mag kann ja ne Mail hin schrieben. 🙂

  6. anonymisiert sagt:

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Marco Berg, Dirk Schornstein und Sandra Lang, Sandra Lang erwähnt. Sandra Lang sagte: Linkpolitik, extrem weltfremd und peinlich.. #ADAC und andere #fail http://bit.ly/3A3Oge und http://bit.ly/OFshE @dirkstR #fail #fail #fail […]