Umfrage: Wer ist der Beste?

4. Dezember 2009, 8:00 Uhr -- geschrieben von: Redaktion RSV-Blog                  Artikel drucken Artikel drucken

Die Redaktion des Berliner Anwaltsblatts hat im Oktober 2009 eine Umfrage zum Thema Rechtsschutzversicherung gestartet:

Die Redaktion des Berliner Anwaltsblattes möchte von Ihnen wissen, wie Sie die Arbeit der Rechtsschutzversicherungen einschätzen und daraus ein Stimmungsbild erstellen. Mit welchem Regulierungsverhalten sind Sie eher zufrieden, mit welchem sind Sie eher nicht zufrieden?

An der Umfrage können (und sollten!) sich (nur!) Rechtsanwälte beteiligen, die mit Rechtsschutzversicherern zu tun haben. Der Einsendeschluß wurde bis zum 31.12.2009 verlängert.

Und weil Rechtsanwälte nicht “umsonst” arbeiten, belohnt der Anwaltsverein die Teilnahme an dieser Umfrage wie folgt:

Als Dankeschön für Ihre Unterstützung nehmen Sie an der Verlosung der 39. Auflage des Kostenkommentars von Peter Hartmann teil.

Also denn: Hier gibt es den Fragebogen:
fragebogen-rsv

Ausfüllen – Stempeln – Faxen an 030 – 2513263

Das Ergebnis der Umfrage wird im Januar 2010 dann auch hier im Weblog veröffentlicht.

Trackback setzen

Setzen Sie hier einen Trackback.

3 Kommentare zu „Umfrage: Wer ist der Beste?“

  1. RA Penteridis sagt:

    Vielen Dank für den Link, Herr Kollege!

  2. […] werde mit meiner Wahl wahrscheinlich noch warten, bis die Umfrage des Berliner Anwaltsblattes ausgewertet wurde, in der Anwälte die beste Rechtschutzversicherung […]

  3. […] Berliner Anwaltsblatt 1-2/2010 ist das Ergebnis der Umfrage “Was ist das Rechtsschutzversprechen im Schadensfall wert?” […]