D.A.S. – auch insolvent?

20. März 2006, 14:46 Uhr -- geschrieben von: RA Melchior                  Artikel drucken Artikel drucken

Nach Ansicht des Kollegen Hoenig kann die Nichtzahlung angekündigter Vorschüsse auf Insolvenz hindeuten,
vgl. http://www.rsv-blog.de/deurag-insolvent.

Die permanente Nichtbeachtung meiner Vorschussanforderung vom 20.12.2005, 20.01.2006 und Erinnerung vom 11.o2.2006 seitens der D.A.S. könnte mich auf ähnliche Gedanken bringen – oder ist es schlicht Schlamperei?

Trackback setzen

Setzen Sie hier einen Trackback.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.